X

Skiken: Langlauf-Skating

Skiken – was ist das?

Skiken ist eine neue Trendsportart und ist in der Bewegungsform dem Langlauf-Skating Stil sehr sehr ähnlich. Nur mit dem Unterschied, daß man mit den Skikes ganzjährig auf fast jedwedem Untergrund fahren kann. Man hat die Loipe quasi vor der Haustür.

Durch die luftbereiften Räder mit 15cm Durchmesser vor und hinter dem Schuh kann man tatsächlich auf Feldwegen, Waldwegen, feinem Schotter und sogar auf festen Wurzelpfaden fahren. Mit den beidseitigen Bremsen kann man sehr effektiv verzögern; wer will und kann sogar bis zum blockieren. Das gibt viel Sicherheit und es ist also kein Laternenpfahl notwendig wie bei so manchem Inliner. Mit den Stöcken gewinnt man effektiv an Vortrieb und man kann sich, wer will, so richtig auspowern.

Skiken trainiert nicht nur Herz und Kreislauf, sondern schont auch Gelenke, kräftigt Bänder und Sehnen und ist gut für die Figur. Es ist nicht nur eine neue Sportart, es ist auch ein neues Lebensgefühl. Skiken ist das ideale Ganzkörpertraining für Menschen jeden Alters und Leistungsstufe.

Thomas Pospichl